Rückblick: Besprechung „Verkaufsoffener Sonntag“ & „Büchen am Abend“ vom 11.09.2018

Für all diejenigen, die den Termin am 11.09.2018 in „Ohlrogges Gasthof“ verpasst haben, hier einmal die Ergebnisse des Abends:

  • Verkaufsoffener Sonntag 2019 -> Möllner Straße
    Dieser findet am 05. Mai 2019 statt, gilt allerdings erstmals nur für die Möllner Straße. Diese Entscheidung befindet sich für die nächsten 2 Jahre in der Testphase, um zu prüfen, ob der „Zerrissenheit“ der Lauenburger und Möllner Straße dadurch etwas entgegen gewirkt werden kann. Der Vorschlag wurde ursprünglich auf der letzten Jahreshauptversammlung von Beate Parau eingereicht. Der verkaufsoffene Sonntag 2020 (Termin noch nicht bekannt) gilt dann entsprechend für die Lauenburger Straße.
    Dieser Tag ist außerdem das 20-jährige Jubiläum des EDEKA Parau und wird daher vermutlich nicht als „Verkaufsoffener Sonntag“ betitelt. Genauere Pläne sind noch nicht vorhanden, ein erster Vorschlag war aber z.B. „Der EDEKA feiert und wir feiern mit…“
  • Langer Freitag, 24.05.2019 -> Lauenburger Straße
    Als Ausgleich für den fehlenden verkaufsoffenen Sonntag wurde außerdem ein langer Freitag für die Lauenburger Straße beschlossen. Dieser findet knapp 2 Wochen später, am 24. Mai 2019 statt und bietet, im Gegensatz zum späteren „Büchen am Abend“, Öffnungszeiten bis 22:00 Uhr.
  • Büchen am Abend, 30.11.2018
    Auch in diesem Jahr findet wieder „Büchen am Abend“ statt. Wie in der vergangenen Jahren wurde wieder der Freitag unmittelbar vor dem 1. Advent als Datum gewählt.